TRON wird zur größten Blockchain-Plattform, die seit 2017 auf dem Markt ist

Carlos ist ein Analyst für internationale Beziehungen, der sich auf Kryptowährungen und Blockchain-Technologie spezialisiert hat. Seit 2017 hat Carlos ausführlich für UseTheBitcoin und andere führende Kryptowährungsseiten geschrieben und über 2.000 Artikel veröffentlicht.

Das TRON (TRX)-Netzwerk hat im dritten Quartal dieses Jahres einen Zuwachs von über 500.000 Benutzern verzeichnet, die auf dezentrale Anwendungen (dApps) zugegriffen haben. Dies geht aus dem von dApp.com veröffentlichten Dapp Market Report Q3 2019 hervor.

Gleichzeitig kündigte Justin Sun, der Gründer der TRON-Plattform, eine neue 160 Millionen USDT-Emission zusätzlich zu TRON an.

Mehr als 500.000 neue dApp-Anwender

Dem Bericht zufolge haben im dritten Quartal dieses Jahres mehr als 500.000 neue The News Spy Benutzer auf dApps zugegriffen. Derzeit verfügt das Tron-Netzwerk über mehr als 3,7 Millionen Mainnet-Adressen und wurde zur größten Blockchain-Plattform, die seit 2017 eingeführt wurde.

Darüber hinaus ist TRON nach Ethereum (ETH) die zweitbeliebteste Blockchain für den Aufbau dezentraler Anwendungen.

Dies zeigt, wie wichtig TRON für den Kryptowährungsmarkt seit seiner Gründung geworden ist und wie sehr sich die letzten zwei Jahre auf die Expansion und das Angebot von Dienstleistungen für Unternehmen und Anwender konzentriert haben.

Die meisten dezentralen Anwendungen im TRON-Netzwerk bezogen sich auf die Glücksspielindustrie. Dies ist einer der Schwachpunkte dieses Blockketten-Netzwerks, wenn man bedenkt, dass es unter den anderen Blockketten auf dem Markt am wenigsten unterschiedlich ist.

Tatsächlich wurden 86% des TRX-Volumens von dezentralen Glücksspielanwendungen abgewickelt, gefolgt von 14% von Börsen. 85% der Transaktionen wurden von Glücksspielen dApps registriert, gefolgt von Börsen 10%, Hochrisiko- 2%, Spiel 2% und anderen 1%.

Darüber hinaus verzeichnete Tron mit einem Rückgang von 54,81% den größten Rückgang bei den aktiven Nutzern im Vergleich zum zweiten Quartal dieses Jahres.

Nur 24,98% der Nutzer des Netzwerks sind aktiv und damit höher als der Durchschnitt von 24,88% aller anderen Netzwerke (Ethereum, EOS, Steem, Tron, TomoChain und IOST).

Bitcoin und Co.

Nur 22,26% der Ethereum-Nutzer waren aktiv. Die höchste Zahl wurde von IOST mit einer Benutzeraktivität von 78,94% registriert

TRON ist auch das zweitgrößte Netzwerk in Bezug auf die freigegebenen dezentralen Anwendungen. Ethereum registrierte 1.721 dApps, gefolgt von Tron mit 467 dApps und EOS mit 466 dApps.

Es sei darauf hingewiesen, dass Justin Sun bekannt gab, dass 160 Millionen Tether (USDT)-Token im Tron-Netzwerk ausgegeben wurden.

Es gibt derzeit 30 verschiedene Börsen, die TRC20-basierte USDT-Token unterstützen. Zu diesen Börsen gehören Bitfinex, Huobi, OKEx, KuCoin und viele andere.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels ist TRX die 11. größte digitale Währung auf dem Markt und die leistungsfähigste Kryptowährung der letzten 24 Stunden. Nach Angaben von CoinMarketCap wird TRX bei rund 0,0168 US-Dollar gehandelt und hat eine Marktkapitalisierung von 1,13 Milliarden US-Dollar.